Aktiv durch den Sommer

Fotos: Désirée Scheffel

Wandern: Bergbaulehrpfad Silberstraße

Der Bergbaulehrpfad „Silberstraße“ wurde bereits in den 1990er Jahren durch den „Zweckverband Greifensteingebiet“ in einer der schönsten und interessantesten Gegenden unserer erzgebirgischen Heimat angelegt. Aus Anlass des 5. Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und Knappentages in Ehrenfriedersdorf 2017 ist er von der „Berggrabebrüderschaft Ehrenfriedersdorf e. V.“ mit Unterstützung der Stadtverwaltung als Rundweg neu ausgestaltet worden. Die 25 Stationen geben Zeugnis über eine mindestens 750-jährige Bergbautradition in Ehrenfriedersdorf und dem Greifensteingebiet. Wir empfehlen, die Wanderung auf dem Sauberg in Ehrenfriedersdorf zu beginnen. Hier kann man sich schon mal im Museum oder im Besucherbergwerk mit dem Bergbau vertraut machen.

Flyer: Flyer als PDF
Web: Bergbaulehrpfad Silberstraße

Fotos: Stadt Ehrenfriedersdorf / Ute Florl

Wandern: Waldgeisterweg

Im Greifensteinwald entlang des Albin-Langer-Weges in Richtung Greifensteine erwartet Sie der Waldgeisterweg. Zum Gruseln ist er aber nicht, denn er zeigt sympathische Holzgesellen geschnitzt aus Baumstämmen. Jedes Jahr erhält die Waldgeisterfamilie „Nachwuchs“. Die neuen Waldgeister werden „getauft“ und bekommen lustige Namen. Wer nicht auf dem gleichen Weg zurücklaufen möchte, verlässt den Rundwanderweg in Richtung Greifensteine. Nach einem Abstecher zur Stülpnerhöhle können Sie anschließend die sieben bizarren Felsen der Greifensteine besichtigen. Waldgeisterwanderungen und Führungen in der Naturbühne Greifensteine können auf Anfrage in der Touristinformation Greifensteine gebucht werden.

Flyer: Flyer als PDF
Web: Waldgeisterweg

Fotos: Stadt Ehrenfriedersdorf

Wandern: Planetenwanderweg

Der Planetenwanderweg verbindet die Orte Ehrenfriedersdorf und Drebach. Beginnen Sie Ihre Reise an der “Sonne” in Ehrenfriedersdorf oder am “Pluto” am Planetarium Drebach. Sie erhalten eine realistische Vorstellung von den Entfernungs- und Größenverhältnissen im Sonnensystem, denn auf dem Wanderweg ist alles maßstabsgetreu.

Flyer: Flyer als PDF
Web: Planetenwanderweg

Foto: F. Deckert

Wandern: Rundwanderweg

Der Rundwanderweg ist ca. 12,0 km lang und bietet sich als gemütliche Tagestour rund um Ehrenfriedersdorf an. Planen Sie genügend Zeit für die Stopps ein, um die atemberaubende Landschaft und die unzähligen Aussichten zu genießen.

Foto: Désirée Scheffel

Wandern: Röhrgraben

Der Bau des Röhrgrabens, der der Wasserversorgung von Pochwerken, Wäschen und Zinnhütten in Ehrenfriedersdorf diente, fällt in die zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts. Er ist damit einer der ältesten Kunstgräben des erzgebirgischen Bergbaus. Im 19. Jahrhundert leitete der Kunstgraben Wasser an die örtliche Textilindustrie. Bis zur Einstellung des Bergbaus in Ehrenfriedersdorf im Jahr 1990 führte der Röhrgraben auch das Wasser für die Zinnaufbereitung und war damit der älteste noch betriebene Kunstgraben Deutschlands. Von 1999 bis 2002 erfolgte die Instandsetzung. Heutzutage kann man auf einem wildromantischen Wanderweg entlang des Röhrgrabens die Idylle des Greifensteinwaldes genießen.

Fotos: Stadt Ehrenfriedersdorf / Désirée Scheffel

Freibad Ehrenfriedersdorf

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten steht seit 2007 das Freibad in der Saison (Ende Mai - Ende August) wieder allen Einheimischen und Gästen zur Verfügung. Wir laden Sie auch für die diesjährige Badesaison herzlich zu einem Besuch unserer schönen Anlage ein. Das Freibad bietet großzügige Liegewiesen mit mehreren Sitzgruppen und Sonnensegeln sowie abgegrenztem FKK-Bereich und besitzt ein Kinderbecken sowie einen 3- und 5-Meter-Sprungturm. Eine moderne Wasseraufbereitungsanlage mit neuester Filtertechnik gewährt beste Wasserqualität. Des Weiteren befinden sich auf dem Gelände ein Kiosk, ein Beach-Volleyballplatz und ein attraktiver Kinderspielplatz.

Adresse: Annaberger Straße 1, 09427 Ehrenfriedersdorf
Telefon: 037341 / 2704

Fotos: F. Deckert

Greifenbachstauweiher

Der Stauweiher, einst angelegt als Wasserspeicher für den Bergbau, ist mit seiner Wasserfläche von 23 ha heute ein beliebtes Erholungsziel und lockt während der Badesaison von Mai bis September viele Wassersportfreunde an. Die Ufer haben ausgedehnten Sandstrand, gepflegte Liegewiesen, 2 Riesenwasserrutschen und einem Abenteuerspielplatz. Der Stauweiher bietet unzählige Möglichkeiten für die Freizeitbeschäftigung an wärmeren Tagen: Schwimmen, Segeln, Surfen, Volleyball, Tischtennis und vieles mehr. Es gibt ganzjährigen Campingplatzbetrieb am Greifenbachstauweiher und Parkplätze, von denen der Greifenbachstauweiher leicht erreichbar ist.

Adresse: Thumer Straße, 09468 Geyer
Web: Greifenbachstauweiher
Facebook: Facebook

Fotos: F. Deckert

Minigolf am Greifenbachstauweiher

Der Minigolfplatz am Greifenbachstauweiher hat vom 1. Mai bis zum 3. Oktober für Sie geöffnet und bietet Spaß für die ganze Familie. Auf 18 Bahnen können Sie Ihre Putting-Fähigkeiten unter Beweis stellen. Gelingt es Ihnen, den Weltmeister zu besiegen, der insgesamt nur 22 Schläge gebraucht hat?

Adresse: Thumer Straße, 09468 Geyer
Telefon: 037346 / 878828 bzw. 0176 / 94121797
Web: Minigolf

Fotos: M. Kriegel

Bootsverleih am Greifenbachstauweiher

Erkunden Sie doch im Urlaub mit der Familie, als Paar oder als alleiniger Genießer den Greifenbachstauweiher mit dem Boot. Paddelboote (2 Pers.), Ruderboote (3 Pers.) oder Tretboote (4 Pers.) stehen zur Auswahl, um über das Wasser zu schippern. Bei sommerlichen Temperaturen im Erzgebirge empfiehlen wir Ihnen zur Abkühlung einfach einen Sprung in den erfrischenden Greifenbachstauweiher.

Adresse: Thumer Straße, 09468 Geyer
Telefon: 037341 / 2108 bzw. 0175 / 9754499
E-Mail: kmop@gmx.de
Web: Bootsverleih

Fotos: M. Kriegel

E-Bike-Verleih am Greifenbachstauweiher

Seit 2015 gibt es nun auch eine e-Bike Station am Greifenbachstauweiher. Am Fuße der Greifensteine, mitten in der wunderschönen Natur des Erzgebirges gelegen, können sie sich mit den E-Bikes auf Entdeckungsreise begeben. Unsere Fahrräder stammen von der Marke Scott und sind mit neuster Technik von Bosch ausgestattet. Es stehen Mountainbikes und Tourenbikes zur Verfügung. Außerdem bieten wir unmotorisierte Mountainbikes. Wir freuen uns auf Sie.

Adresse: Thumer Straße, 09468 Geyer
Telefon: 037341 / 2108 bzw. 0175 / 9754499
E-Mail: kmop@gmx.de
Web: E-Bike-Verleih

Fotos: ATD-Mobility

Segway® Stülpner-Tour (ATD-Mobility)

Sie starten mit einem Guide auf dem Parkplatz am Sportplatz der Bingestadt Geyer. Nach einer professionellen Einweisung geht es per Segway entlang am Greifenbachstauweiher, durch Greifenbachgrund zur Erik-Frenzel-Schanze. Dann hinauf zu den Greifensteinen, der Stülpnerhöhle und schließlich vorbei an der „Gifthütte“ rund um den Stauweiher zurück zum Ausgangspunkt.

Adresse: Badstraße 1, 09468 Geyer (Parkplatz "Waldblick")
Telefon: 0371 / 91888275
E-Mail: e-motion@atd-mobility.de
Web: Segway® Stülpner-Tour (ATD-Mobility)
Facebook: Facebook

Fotos: Kletterwald Greifensteine

Erlebniskletterwald Greifensteine

In den Wäldern des reizvollen Erholungsgebietes der Greifensteine erleben Sie auf 9 Parcours mit 72 Elementen Spaß, Fitness und Abenteuer. In bis zu 13 Metern Höhe, zwischen den hohen Fichten des Greifensteinwaldes, können alle, die Freude am Klettern haben oder einfach mal was anderes ausprobieren wollen, die große Auswahl der Kletterelemente im Erlebniskletterwald für sich erobern. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, Anfängern oder Fortgeschrittenen und sogar Menschen mit Behinderung bietet der Erlebniskletterwald Greifensteine die passenden Parcours. Wir freuen uns auf Sie!

Adresse: Greifensteinstraße 44a, 09427 Ehrenfriedersdorf
Telefon: 037346 / 69467
E-Mail: info@kletterwald-greifensteine.de
Web: Erlebniskletterwald Greifensteine
Facebook: Facebook