Verkehrsraumeinschränkungen in der Ortslage und Vollsperrungen

Vollsperrung im Bereich „Ziegelstraße / Abzweig Fichtenweg / an der Einmündung Chemnitzer Straße“  -  B95 halbseitige Sperrung mit Ampelregelung

Zeitraum:       06.08.2020 bis vorauss. 21.08.2020
Grund:            Kanalbauarbeiten  (i.A.d. AZV)
Ausführung:   EBG Bau GmbH ( Ehrenfriedersdorf)

Vollsperrung Gehwegbereich bei Markt 8-9 / Ecke Schulstraße

Zeitraum:       03.08.2020 – 30.09.2020
Grund:            Stellung Gerüst  (Dach- und Fassadenarbeiten)
Antragsteller: Fa. Gerüstbau Rossol GmbH  (Wilkau-Haßlau)

Verkehrsraumeinschränkung im Bereich Steinbüschelstraße 4 (Vollsperrung Gehweg + halbseitige Sperrung der Straße) sowie Stellung Haltverbot beidseitig  

Zeitraum:       12.08.2020 - 13.08.2020
Grund:            Stellung LKW mit Ladekran + Container  wegen Balkondemontage
Antragsteller: Bauunternehmen Gebr. Rehnert (Schönfeld) i.V.m. Fa. Krandienst Gerlach

Verkehrsraumeinschränkung im Gehweg- und teilw. Straßenbereich bei Hospitalstraße 1 A / Ecke Annaberger Straße 9  (teilweise Vollsperrung Gehweg)

Zeitraum:       27.07.2020 – vorauss. 31.10.2020
Grund:            Gerüststellung + Container  (+ Baustelleneinrichtung)
Antragsteller: Gerüstbau Cyffka GmbH (Drebach)  i.V.m. Baugeschäft Tobisch

Vollsperrung Gehwegbereich bei Albertstraße 1  

Zeitraum:       27.07.2020 – 21.08.2020
Grund:            Stellung Gerüst
Antragsteller: BEFRA–Gerüstbau Andreas & Daniel Köhler GbR (Schönfeld)

Verkehrsraumeinschränkungen (zeitweise) im Bereich Kaltes Feld in Richtung Greifenbachtal

Zeitraum:       Juli 2020 – bis Herbst 2020
Grund:            Erneuerung TW-Verbindungsleitung Ehrenfriedersdorf-Geyer Bauausführung: FSL Rohrleitungsbau GmbH (Schwarzenberg) 

Verkehrsraumeinschränkungen im Gehwegbereich bei Annaberger Straße 6  

Zeitraum:       08.09.2020 – 30.10.2020
Grund:            Stellung Durchgangsgerüst  (Straßenseite + Giebelseite)
Ausführung:   BauVERPUTZ Harzer  (Amtsberg)

Geplante Verkehrsraumeinschränkung im Bereich Seifentalstraße (von Abzweig Drebacher Straße bis 2. Abzweig Sommerleite)

Zeitraum:       Ende August / bzw. im September 2020  (ca. 2 – 5 Tage)
Grund:            Straßenbauarbeiten  (Anwendung Dünnschichtasphaltverfahren) sowie Reparatur der AW-Schächte + Angleichung der TW-Schieberkappen
Ausführung:   VSI Sanierungs- u. Baugesellschaft mbH (Kaiserslautern) + Fa. STB Bau GmbH  + Stadtbauhof