Die aktuelle Coronaschutzverordnung können Sie hier nachlesen : SächsCoronaSchutzVO_21_10.pdf

Im Erzgebirgskreis wurden innerhalb der vergangenen sieben Tage 225 nachweisliche Neuinfektionen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie registriert (Inzidenz: 05.10.2020 bis 11.10.2020 = 67,17).

Eine Orientierungshilfe für Eltern haben das Gesundheitsministerium und das Kultusministerium vorgelegt.

Aus der Handlungsempfehlung können Eltern, Lehrer und Erzieher ablesen, ab wann ein Arzt aufgesucht werden muss oder bei welchen allgemeinen und unspezifischen Symptomen der Schul- oder Kitabesuch noch möglich ist.

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern in der Kindertagesbetreuung und in Schulen

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.coronavirus-sachsen.de

Grenzwert im Erzgebirgskreis überschritten – Groß- und Sportveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern bis auf Weiteres untersagt (Stand 22.09.2020)

Weitere Informationen unter: https://www.erzgebirgskreis.de/de/aktuelles/coronavirus