Die Grund- und Oberschule Ehrenfriedersdorf sind für das neue Schuljahr auf der Suche nach netten Leuten ab 18 Jahren, die sich vorstellen können, im Rahmen eines Ganztagsangebotes unsere Schüler für neue Interessen und Hobbys zu begeistern.

Die zusätzlichen Angebote bieten wir den Schülern als Ergänzung zum Unterricht vorwiegend in der Zeit von 13.30 bis 15.00 Uhr an. Voraussetzungen für diese Tätigkeit sind ein einwandfreies Führungszeugnis sowie Zuverlässigkeit und Freude im Umgang mit jungen Menschen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich bitte telefonisch im Sekretariat der Schule unter 037341/45100 oder per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

K. Butze und K. Wenzig

GTA-Koordinatorinnen

                                                                                              

Schöpfverbot an Gewässern im Erzgebirgskreis
Die Untere Wasserbehörde des Erzgebirgskreises weist darauf hin, dass es strengstens untersagt ist, Wasser mittels Pumpvorrichtungen zu entnehmen. Auch das im Regelfall zulässige Schöpfen mit Handgefäßen – sogenannter Gemeingebrauch – sollte unterbleiben. Bei anhaltender Trockenheit und entsprechend niedrigen Wasserständen können bereits geringfügige Wasserentnahmen nachteilige Auswirkungen auf die Gewässerökologie haben.
Wegen der anhaltenden Trockenheit sind die Wasserstände in den Gewässern des Erzgebirgskreises flächendeckend derzeitig sehr niedrig und die Abflüsse gering. Dadurch sind wasserabhängige Pflanzen und Tiere teilweise stark beeinträchtigt. Durch niedrige Wasserstände und steigende Wassertemperaturen sinkt der Sauerstoffgehalt des Wassers. Das mindert die Selbstreinigungskraft der Gewässer - es wachsen vermehrt Algen, Fische und Kleinstlebewesen sterben. Abpumpen, Ableiten bzw. teilweise sogar Schöpfen von Wasser aus den Bächen verschärft diese Situation.
Nach den Wettervorhersagen ist auch weiterhin nicht mit größeren Niederschlagsmengen zu rechnen. Lokal begrenzte Regenschauer und Gewitterregen können kaum zu einer Entspannung der Niedrigwassersituation beitragen.
Die Wasserentnahme ist daher nicht mehr durch den Anlieger-, Eigentümer- und Gemeingebrauch gedeckt und somit unzulässig.
Auf keinen Fall dürfen Bachläufe durch das Wasserentnehmen austrocknen. Dies gilt auch für die Entnahme durch Eigentümer und Nutzer von Grundstücken an Bächen, Kleingärtner, Kleingartenvereine und Gemeinden.
Werden bei Gewässerkontrollen Verstöße festgestellt, kann dies als Ordnungswidrigkeit geahndet werden und ein Bußgeld bis zu 50.000 Euro nach sich ziehen.
Informationen zum Durchfluss und zu den Wasserständen der Hauptfließgewässer liefern die Daten des Landeshochwasserzentrums unter www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/hwims/portal/web/wasserstand-uebersicht
Für Fragen zum geltenden Wasserrecht steht die Untere Wasserbehörde des Erzgebirgskreises zu den allgemeinen Sprechzeiten telefonisch unter 03735 601-6190 zur Verfügung sowie per Mail unter Umwelt-Landwirtschaft(at)kreis-erz.de

Die Entsorgung der grauen, gelben, braunen und blauen Tonnen

Graue Tonne (Restabfall) – 14-tägige Entsorgung

Jeder Grundstückseigentümer stellt am Abfuhrtag bis 6:00 Uhr seine Restmülltonne zur Entsorgung an der Grundstücksgrenze bzw. an der nächsten für das Entsorgungsfahrzeug befahrbaren Stelle bereit.

Mittwoch - ungerade Kalenderwoche

03., 17. und 31.07.19

Stadtgebiet Ehrenfriedersdorf

Greifensteinstraße 44/46, Thumer Straße, Am Waldschlösschen

Freitag die Sondertour - gerade Kalenderwoche

12. und 26.07.19

Am Barthgrund 28, 30; August-Bebel-Str. 32; Feldstraße 16, 18, 20; Kaltes Feld 1; Geyersche Str. 34; Greifensteinstr. 61; Kaltes Feld; Markt 10/11/11A/12/13/13B/14; Seifentalstraße 1E/1F/1H/3B/3C/3D/3E/5/7/9/9A; Triftweg 57L

Mittwoch Großwohnanlagen – wöchentlich

Am Frauenberg, Feldstraße 30 – 50, Max-Wenzel-Straße, Steinbüschelstraße, Thomas-Mann-Str. 8

 

Gelbe Tonne (LVP)

Stadtgebiet Ehrenfriedersdorf und Mönchsbad

Mittwoch - ungerade Kalenderwoche

03., 17. und 31.07.19

 

Großwohnanlagen und Kaltes Feld 1

Donnerstag – ungerade Kalenderwoche

04. und 18.07.19

 

nur Großwohnanlagen

Dienstag – gerade Kalenderwoche

09. und 23.07.19

 

Braune Tonne (Bioabfall)

April – November – wöchentlich

Donnerstag

 

Blaue Tonne (Papier) - 4-wöchentliche Entsorgung

Montag, 01. und 29.07.19   

Papier Gebiet I

Adolf-Damaschke-Str., Am Barthgrund, Am Kalten Feld, Am Sauberg, Am Steinbüschel, August-Bebel-Str., Feldstr., Fichtenweg, Fuchshübelstr., Goethestr., Greifensteinstr., Hans-Sachs-Str., Hüttenhof, Karl-Stülpner-Str., Kurze Str., Querstr., Schillerstr., Schulstr., Steinbüschelstr., Thomas-Mann-Str., Triftweg, Wiesenstr., Ziegelstr.

 

Dienstag, 02. und 30.07.19  

Papier Gebiet II

Alberstr., Am Bogen, Am Kreyerberg, Am Waldschlösschen, Annaberger Str., Bergstr., Chemnitzer Str., Drebacher Str., Frankestr., Gewerbegebiet An der B95, Gärtnerweg, Geyersche Str., Herolder Str., Hospitalstr., Im Winkel, Kastanienstr., Kreuzstr., Lange Gasse, Markt, Neumarkt, Obere Kirchstr., Oststr., Oswald-Barthel-Str., Pochwerkstr., Rathausstr., Saubergstr., Seifentalstr., Siedlerstr., Sommerleite, Thumer Str., Untere Kirchstr., Wettinstr.,

Vorwerk 41

 

Freitag, 19.07.19      

Papier - Sondertour

Am Barthgrund 28, 30; August-Bebel-Str. 32; Feldstraße 16, 18, 20; Kaltes Feld 1; Geyersche Str. 34; Greifensteinstr. 61; Markt 10/11/11A/12/13/13B/14; Seifentalstraße 1E/1F/1H/3B/3C/3D/3E/5/7/9/9A; Triftweg 57L

 

Papier - Großwohnanlagen 14-tägig

Dienstag - ungerade Kalenderwoche

02., 16. und 30.07.19

Am Frauenberg, Feldstraße 30 – 50, Max-Wenzel-Straße, Steinbüschelstraße, Thomas-Mann-Str. 8

 

Ausgabestelle für Sperrabfallkarten:

Stadtverwaltung, Markt 1

 

Verkauf Restabfallsäcke:

zu einer Gebühr von 3,40 EUR/pro Stück

Stadtbauhof, Chemnitzer Straße 64

dienstags von 14:00 – 18:00 Uhr

und in der Stadtverwaltung, Markt 1

Stadtkasse zu den Sprechzeiten

 

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes in Thum, Herolder Straße 18

Montag           14:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch        08:00 – 12:00 Uhr

Samstag          08:00 – 12:00 Uhr

 

Zweckverband – Abfallwirtschaft - Südwestsachsen

Gebührenveranlagung: Frau V. Voigt

Dienststelle: 09496 Marienberg, Herzog-Heinrich-Straße 6, Zi. 1

Tel. 03735 608 5317

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereitschaft der Zahnärzte, Tierärzte und Apotheken

 

Zahnärzte-Bereitschaftsdienst

auch online:

http://www.zahnaerzte-in-sachsen.de/app/patienten/notfalldienst/a/list

 

06./07.07.2019

Praxis Tarek Ashi

09419 Thum, Bahnhofstr. 2, Tel. 03729 74473

13./14.07.2019

BAG Kerstin & Uwe Siegert,

Julia & Thomas Hanne

09456 Mildenau, Plattenthaler Weg 3, Tel. 03733 53458

20./21.07.2019

Praxis Dr.med.dent. Matthias Müller

09465 Sehmatal-Neudorf , Siedlung 1, Tel. 037342 8194

27./28.07.2019

Praxis Dipl.-Stom. Lutz Zimmermann

09456 Annaberg/B., Adam-Ries-Str. 2, Tel. 03733 22453

 

Der Bereitschaftsdienst findet zu folgenden Zeiten statt:

Samstag von 8:00 – 11:00 Uhr

Sonntag und Feiertag von 10:00 – 11:00 Uhr

 

Tierärztlicher Bereitschaftsdienst

01.07. – 07.07.2019

TÄ Sandy Dathe-Schulz       

Kleintiere und Pferde

09423 Gelenau, Am Gründel 23

Tel. 0174 3160020

 

08.07. – 14.07.2019

TA Denny Beck                    

Großtiere       

09423 Gelenau, Fritz-Reuther-Straße 2 b    

Tel. 0173 9173384

 

15.07. – 21.07.2019

TÄ Susann Zieboll                

Kleintiere       

09427 Ehrenfriedersdorf, Markt 17                         

Tel. 037341 574380

 

22.07. – 28.07.2019

TA Stanley Geisler              

Kleintiere

09456 Annaberg-Buchholz, Hutmachergasse 4                   

Tel. 0160 96246798

 

29.07. – 04.08.2019

Tierklinik Marienberg

09496 Marienberg, Anton-Günther-Weg 13

Tel. 03735 22277

                                   

Der Bereitschaftsdienst beginnt jeweils 18:00 Uhr und endet am darauffolgenden Tag 6:00 Uhr. Die Wochenendbereitschaft beginnt Freitag 18:00 Uhr und endet Montag 6:00 Uhr. Es wird gebeten, den tierärztlichen Bereitschaftsdienst nur in dringenden Fällen in Anspruch zu nehmen und sich vor dem Besuch des Notdienstes telefonisch anzukündigen.

Amtstierarzt

 

Bereitschaftsdienst der Apotheken

Dienstbereitschaft von 18:00 Uhr bis 8:00 Uhr des Folgetages, 

an Sonn- und Feiertagen von 8:00 Uhr bis 8:00 Uhr des Folgetages

Einzugsgebiet Thum/Ehrenfriedersdorf/Geyer

Rufnummern Apotheken-Notdienstfinder

von jedem Handy ohne Vorwahl:  22833

vom Festnetz:   0137 88822833

oder www.aponet.de

 

01./02.07.2019

Lilien-Apotheke Schlettau, Böhmische Straße 15/17

Tel. 03733 676834

03.07.2019

Adler-Apotheke Scheibenberg, Rudolf-Breitscheid-Str. 22

Tel. 037349 8309

04.07.2019

Adler-Apotheke Buchholz, Karlsbader Straße 18

Tel. 03733 66062

05.07.2019

Raben-Apotheke Mildenau, Annaberger Str. 8

Tel. 03733 54178

06.07.2019

Löwen-Apotheke Annaberg, Markt 3

Tel. 03733 18070

07.07.2019

Adler-Apotheke Buchholz, Karlsbader Straße 18

Tel. 03733 66062

08.07.2019

Siebenhäuser-Apotheke Annaberg, Buchholzer Straße 15

Tel. 03733 27003

09.07.2019

Steinklee-Apotheke Ehrenfriedersdorf, Schillerstraße 11

Tel. 037341 7390

10.07.2019

Hirsch-Apotheke Crottendorf, Annaberger Straße 82

Tel. 037344 8203

11.07.2019

Brunnen-Apotheke Zwönitz, Bahnhofstraße 33

Tel. 037754 2375

12./13./14./15./16./17./18.07.2019

Adam-Ries-Apotheke Annaberg, Adam-Ries-Straße 57 c

Tel. 03733 25540

19.07.2019

Markt-Apotheke Zschopau, Lange Straße 16

Tel. 03725 21144

20.07.2019

Adler-Apotheke Buchholz, Karlsbader Straße 18

Tel. 03733 66062

21.07.2019

Löwen-Apotheke Zwönitz, Markt 7

Tel. 037754 2375

22.07.2019

Löwen-Apotheke Annaberg, Markt 3

Tel. 03733 18070

23.07.2019

Greifenstein-Apotheke Thum, Chemnitzer Straße 10

Tel. 037297 2283

24.07.2019

Siebenhäuser-Apotheke Annaberg, Buchholzer Straße 15

Tel. 03733 27003

25.07.2019

Schwanen-Apotheke Sehmatal-Sehma, Karlsbader Str. 64

Tel. 03733 65310

26.07.2019

Hirsch-Apotheke Crottendorf, Annaberger Straße 82

Tel. 037344 8203

27./28.07.2019

Brunnen-Apotheke Zwönitz, Bahnhofstraße 33

Tel. 037754 2375

29.07.2019

Adler-Apotheke Buchholz, Karlsbader Straße 18

Tel. 03733 66062

30.07.2019

Raben-Apotheke Mildenau, Annaberger Str. 8

Tel. 03733 54178

31.07.2019

Löwen-Apotheke Annaberg, Markt 3

Tel. 03733 18070

Pilzberatungsstelle in Ehrenfriedersdorf

Liste Stadtrat bea

Anbei eine Information aus aktuellem Anlass. Wir bitten um Beachtung.

Die Leitstelle IRLS Chemnitz nimmt generell keine Abbrennmeldung für geplante Feuer im Wald an.

Die Abbrennarbeiten sind bei den Gemeinden und über diese  bei den zuständigen Feuerwehren zu melden.

Hinweis zum Anbringen einer Hausnummer und des Briefkastens